Podologische Komplexbehandlung

Die podologische Komplexbehandlung

. . . darf zunächst einmal nur von Podolog(inn)en durchgeführt werden. Sie kommt zum Beispiel beim Diabetiker mit dem diabetischen Fußsyndrom (DFS) im Stadium "Wagner 0"  (das heißt, kein Hautdefekt) zur Anwendung. Der Zeitaufwand liegt zwischen 40 und 50 Minuten und umfasst sämtliche Leistungen der medizinischen Fußpflege.

 

zurück